DIENSTAG  20. Oktober 2020   ∙  19.30 UHR 

 

 

„Mengele Zoo”

 

von Gert Nygårdshaugs

 

Armin Nufer liest

Leo Stoll am Cello spielt Bach, Ligeti, Cassadó

 

Der 1989 erschienene und hochaktuelle Ökothriller des Norwegers verhandelt Umweltschutz, Imperialismus und den Nord-Süd-Konflikt

 

 

Mino wächst im Regenwald Lateinamerikas auf. Sein Vater versorgt die Familie mit dem Fang seltener Schmetterlinge. Der Kapitalismus kommt immer näher und beutet Natur und Ureinwohner aus. Minos Dorf wird von Handlangern eines Ölkonzerns überfallen und seine Familie massakriert. Er flieht und wird im Dschungel von einem Wandermagier aufgenommen, den er auf eine Reise durch Südamerika begleitet. Doch Hass und Rachegedanken lassen Mino keine Ruhe. Er gründet eine Terrororganisation, mit der er die Menschen zum Umdenken bewegen will und die Natur zu retten versucht.

 

 

 

Veranstaltungsort:

Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2

 

Veranstalter:

Eine-Welt-Zentrum Wiesbaden e.V.

in Kooperation mit dem Museum Wiesbaden

 

Eintritt: € 10 / € 8 

Anmeldung mit Adresse/Telefon
unter 01739579656 oder per e-mail an
armin_nufer@yahoo.de

 

 

 

  LEO STOLL                                                         ARMIN NUFER

  Foto: Christoph Nielbock                                                          Foto: Mascha Riyazi

 

 

FÄLLT VORERST WEGEN CORONA AUS!

SAMSTAG 02. MAI 2020  ∙ 19.30 UHR

 

 

VERFOLGTE SCHRIFTSTELLER*INNEN HEUTE


 

Zur Woche der Meinungsfreiheit vom 03.-10.05.2020 des Börsenvereins des deutschen Buchhandels liest Schauspieler und Regisseur Armin Nufer Texte von verfolgten Schriftstellern, Journalisten und Bloggern. Dazu zählen u.a. der in der Türkei inhaftierte Schriftsteller Ahmet Altan, der Blogger Ralf Badawi, seit 2012 in Saudi Arabien in Haft, oder die Journalistinnen Solafa Magdy, Hossam el-Sayed und Mohamed Salah die im November 2019 in Ägypten festgenommen wurden.

Daneben gibt es von Amnesty International aktuelle Informationen zu den Autorìnnen.

Musikalische Begleitung: Mohammad Mahmoud, Gitarre.

 

 

Eintritt frei

 

 

Veranstaltungsort:

WELTLADEN WIESBADEN

Oranienstraße 52

65185 Wiesbaden

 

Weitere Infos 01739579656


 

Veranstalter:

Eine-Welt-Zentrum Wiesbaden e.V. und Amnesty International Wiesbaden

 

  Armin Nufer                                               Mohammad Mahmoud  

  Foto: Marcus Bohl                                                Foto: privat

 

 

Ältere Veranstaltungen finde Sie unter ARCHIV Termine.